Montag, 28. September 2015

Finale...

im HerbstkindSewAlong.

Mein Herbstkind ist glücklich ... mein Werk ist toll geworden ...

EEEEndlich darf ich meine Parkas zeigen, und ich bin ehrlich ganz doll aufgeregt, was ihr dazu sagt;-))

Also ohne viel geschwafel hier die Ergebnisse

Parker in 152

Parker in 116

Schnitt: Der Windy Day Parka Nr. 34 aus der Ottobre 1/2003
Stoff: Canvas und Jeans aus dem örtlichen Stoffladen, Sternchenjerseyy und Futter von Stoff und Stil, Robin Hood-Jersey von Lillestoff

Freitag, 25. September 2015

Block of the month

Seid ein paar Monaten, um genau zu sein, seid Juni habe ich an einem Projekt gearbeitet. Denn ich habe mich spontan verliebt.

Nach dem ich einer neuen Leidenschaft, dem Patchworken, verfallen bin, kaufe ich auch regelmäßig eine ganz bestimmte Zeitschrift. Und in dieser Zeitschrift wird immer am Ende der Block of the Month vorgestellt.

Dieser Block hat dann eine genaue Anleitung, wie man zwei verschieden Blöcke nähen kann und es werden dann Gestaltungsmöglichkeiten gezeigt.


Stand: Anfang Juli

Ich habe mich dann für die zweite Möglichkeit entschieden, denn die Designerin hat am Ende einen schönen großen Quilt aus allen Blöcken genäht.

Dieses tat ich dann auch sogleich, aber es hat eine ganze Weile gedauert, wie ich ja oben schon schrieb.

Denn als ich dann alle Blöcke fertig hatte kam der Urlaub, nach dem Urlaub, hatte ich keinen Stoff mehr für Sashing und Rückseite, dann waren die Kinder krank und dann wollte ich ja noch uuuunbedingt beim HerbskindSewAlong mitmachen und jetzt haben wir Ende September.

Letzte Woche habe ich mir dann endlich mal die 26 Blöcke noch mal vorgenommen und in Windeseile das Top fertiggestellt. Und das Ende vom Lied: Ich bin endlich FERTIG!!!

Gestern Abend hatte ich es geschafft und die letzte Naht war getätig ;-)))


Und was sagt Ihr? Hat sich die Arbeit gelohnt?


Montag, 21. September 2015

Der SewAlong geht weiter ...

heute haben wir das vierte Treffen beim HerbstkindSewAlong, und damit dauert es nicht mehr lang, bis alle Jacken gezeigt werden dürfen. 

Aber jetzt erstmal die heutige Aufgabenstellung ;-))

Einblick ... Der letzte Feinschliff

Ich bin schon faaast fertig ... 
meine Jacke ist erkennbar und es fehlt nur noch der Feinschliff

 Alsooooo, ich bin, wenn ich ganz ehrlich bin, schon seit dem dritten Treffen fertig ;-)
Da fehlte nur noch bei einer Jacke der Reissverschluß, und den habe ich den Nachmittag noch angenäht. 
Ich bin auch immer wieder begeister, was man bei solchen SewAlongs lernt. Denn ohne den Anstoß hätte ich mich ganz bestimmt an diese Westentaschen herangetraut und dabei sind die doch ganz einfach (wenn frau es denn begriffen hat, ich sach nur Knoten im Hirn).

Eingeweiht wurden die Parkas auch schon, denn wenn die Sonne morgens und abends nicht mehr scheint, kann es schon ganz schön kühl werden.

Und hier mein kleiner Einblick. 

Nächste Woche kommen dann auch die Parkas mit Inhalt ;-))


Mittwoch, 9. September 2015

Herbstkindsewalong: Einblick ... Hab ich schon angefangen

heute gehts weiter im Herbstkindsewlong, und die heute Aufgabe sieht so aus
   
Hab ich schon angefangen ?
Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt oder er ist noch gar nicht da ...

da ich schon letzte Woche alles zusammen hatte, 
muß ich mir darum keine Sorgen mehr machen 

Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ...

Die Windy Day Steppweste Nr. 28 aus der Ottobre 6/2009 
Der große brauchte keine Weste mehr, 
denn inzwischen ist sie ist schon fertig. 


(Heute morgen in aller herrgottsfrühe vor der Schule noch schnell fotografiert) ;-)


Der Windy Day Parka Nr. 34 aus der Ottobre 1/2003
Zeitlich sollte das jetzt kein Problem mehr sein, denn die Parkas
sind schon komplett zugeschnitten. 
Und damit habe ich dann auch schon die letzte Frage beantwortet:

Frau kann ein ganz schön großes Chaos verbreiten

Habe ich bereits zugeschnitten ... oder das Schnittmuster liegt bereit ... 
Also, kurz und knapp, es läuft, und bis zum Monatsende müßte alles zu schaffen sein ;-))