Montag, 30. Juni 2014

Passend zur WM ...

hat Jane mal wieder die Feder geschwungen. Und ab jetzt gibt es "Rio", das Tanktop.

"Rio“ ist ein Tanktop für den Sommer in den 80 - 152. Vorder- und Rückenteil sind identisch, damit können auch kleine Selbermacher das Shirt immer richtig herum anziehen, ähnlich wie Onno, welches ich auch schon probenähen durfte ;-)

(Und wenn vorne Eisflecken drauf sind, kann man das Shirt auch einfach umdrehen und es ist wieder „sauber“;-) )

Das Top bedeckt die Schultern, die besonders sonnenbrandanfällig sind. Die Armausschnitte sind relativ weit und das Shirt ist eher kurz geschnitten, der Saum endet kurz unterhalb der Hüftknochen. Dadurch sitzt das Shirt schön luftig.

Der Schnitt ist für dünne dehnbare Stoffe wie Jersey oder Interlock gemacht.
Das Tanktop kann mit Bündchen oder mit Einfassstreifen genäht werden, beide Versionen sind im Ebook in einer ausführlichen bebilderten Schritt-für-Schritt-Nähanleitung erklärt.



Beide fühlen sich pudelwohl mit ihren "Rios", wie man sehen kann ;-)


Schnitt: Rio von timtomdesign in 98 und 146
Stoff: Jersey vom örtlichen Stoffhändler, Ribjersey von Stoff und Stil

Montag, 23. Juni 2014

Pandaliebe

heißt der neue Streich von Jane alias "frau mit frosch" alias "timtomdesign" und ich durfte wieder probenähen. Und was soll ich sagen, es war mir wieder eine ganz besondere Freude ;-))))



Jane hat eine bekennende Pandamacke und die lebt sie in dieser Jacke aus.

Die Jacke hat Raglanärmel. Das besondere an der Pandaliebe ist die Schnittführung am Rückenteil bzw. den Ärmeln. Vorne und hinten sind Teilungen, es gibt ne Kapuze mit oder ohne Ohren, breite Bündchen an Saum und Ärmeln und verschlossen wird die Jacke mit einem (eingefassten) Reißverschluss und wie immer gibt es auch diesmal einige Abwandlungen (z.B. als Kapuzenpullover oder als Troyer bzw. Schlupfjacke mit halbem Reißverschluss). Außerdem gibt es gibt zwei verschiedene Taschenvarianten. Auch die Erklärung, wie man einen Reißverschluss mit Kunststoffzähnchen kürzt ist mit im Ebook enthalten.

Also wie immer das Rundum-Sorglos-Packet. ;-)))

Schnitt: Pandaliebe von timtomdesign
Stoff: Frottee vom örtlichen Stoffhändler

Emmas Taschenspieler Sew Along ...

ist bei der letzten Tasche angekommen, und ich kann es echt noch nicht glauben. ;-) Da bin ich aber bestimmt nicht die einzige, die das behauptet ;-)

Also der Miniorganizer, hier ist er:


Da ich bzw. wir ja in den letzten Wochen diese Art von Taschen schon geübt hatten, war es relativ einfach obwohl die Tasche so klein ist. Verstärkt habe ich alles mit H250, das fand ich einfacher als Wachstuch. Genäht habe ich sie mit Kartenfach und mit Klappenfach.

Sonntag, 22. Juni 2014

Der 12tel Blick im Juni

Es ist nicht zu fassen, wie schnell die Zeit vergeht. Es war schon wieder der 20. und damit Zeit für ein Foto, oder mehrere.  ;-)


Inzwischen blühen die Hortensien, die Trompetenblume ist jetzt voll begrünt und bekommt langsam Knospen. Die Funkie und die Magheriten fangen auch an zu blühen, aber am schönsten sind jetzt die Rosen. Und mein Lieblings-Bäumchen wird auch immer größer, darauf freu ich mich jedesmal.

Montag, 16. Juni 2014

Jetzt fehlt nur noch eine :-(

Aber heute ist erst mal die Krempeltasche dran. Genäht aus türkisem Taslan von farbenmix. Man was habe ich geflucht beim Zuschneiden. Irgendwie ist das nicht mein Stoff ;-) Vernähen ließ er sich aber besser.

Wiedermal eine Tasche ohne viel Schnick-Schnack, aber mit meinem geliebten Lilly Blomma in lilö.


Schnitt: Krempeltasche von der Taschenspieler von farbenmix
Stoff: Taslan von farbenmix, Lilly Blomma vom örtlichen Stoffhändler

Montag, 9. Juni 2014

Herrentasche

So ganz allmählich nähern wir uns bei Emma dem Ende und ich kann das noch gar nicht fassen, es sind nur noch zwei Taschen zu nähen. Wo sind nur die Wochen geblieben?

Aber was solls, irgedwann mußte es ja mal soweit sein ;-)

Und nun ist also die Herrntasche dran. Diesmal aus Jeans und wie meistens mit Lilly Blomma in lilö ;-)

Diesmal habe ich auch mal ein bisschen mit dem Plotter gespielt und vorallendingen geübt. Ich bin ja so ein "ich lerne beim Machen" Mensch ;-) und ich hoffte, dass ich das hinbekomme, was ich mir vorgestellt hatte. Vielleicht erkennt frau es ja ;-)


Es lief auch fast alles glatt, bis ich das letzte Seitenteil angenäht hatte und schon mal auf die schnelle die Wendeöffnung schloß. Der Vogel stand da leider nur auf dem Kopf. Das war nicht das, was ich wollte :-( Also fleißig meinen liebsten Begleiter benutzt und noch mal richtig angenäht.

Schnitt: Herrentasche von der Taschenspieler II von farbenmix
Stoff: alle vom örtlichen Stoffhändler

Montag, 2. Juni 2014

Kugeltaschen ...

sind heute bei Emma drann. Und wie immer in letzter Zeit, bin ich schon fertig ;-)

Ich habe sie auch gleich in Beschlag genommen, denn sie gefällt mir ausgesprochen gut.

Als kleine Änderung habe ich statt Karabinern Steckschnallen benutzt, mir gefällt nicht, dass sich die Träger immer drehen. Mag ich einfach nicht.

So kann ich aber auch jederzeit die Träger wechseln ;-)


Schnitt: Kugeltaschen von der Taschenspieler II von farbenmix
Stoff: alles vom örtlichen Stoffhändler